30. Delphinpokal

Am Samstag, 20.01.2024 war es soweit – der 30. Delphinpokal in Ludwigsfelde startete. Um 09:00Uhr wurden die Tore zum Einlass geöffnet und jeder fand sich zur Vorbereitung bei seinem Verein und Platz ein. Die Aufregung war groß!

Unter den ersten Sonnenstrahlen begann das Einschwimmen. Der Wettkampf begann pünktlich um 10:15Uhr durch die Ansprache des „Chefs von´s Janze“, Udo Großer, mit einer Würdigung der 30jährigen Tradition des Wettkampfs und der Tatsache, dass „2 Schwimmer von damals heute die Wettkamprichter sind und die heutigen Teilnehmer noch gar nicht geboren waren…“ Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass ein Wettkampf über so viele Jahre getragen wird.

Am Start waren 8 Vereine aus Berlin und Brandenburg mit insgesamt 143 Teilnehmern. Geschwommen wurde in den Disziplinen Schmetterling, Rücken, Freistil und Brustschwimmen über eine Distanz von jeweils 50m. Sie wurden lautstark von ihren Teams, den Eltern, Freunden und Verwandten die zahlreich angereist waren angefeuert und unterstützt – die Stimmung in der Halle war fantastisch.

Untermalt wurde das Ganze von toller Musik sowie handgemachten Snacks an einem für Sportler und Gäste aufgebauten Buffet.

Für alle Teilnehmer gab es ein kleines Geschenk in Form eines Sporthandtuchs, welches bei vielen sofort zum Einsatz kam.

Trotz kurzem Mikrophonausfall setzte sich die gute und straffe Organisation, so wie die schnellen Schwimmzeiten aller Teilnehmer durch und der Pokal konnte mit knapper Führung vorzeitig um 15.30Uhr vom LSV Delphin nach Hause gebracht werden – Hurra!

Unser besonderer Dank gilt den Helfenden am Beckenrand, den Zeitnehmern, Wettkampfrichtern und der Kristall-Therme, ohne die der Wettkampf nicht möglich gewesen wäre sowie an alle Eltern, Trainer und Helfer, die uns eine super Fankulisse, kulinarische Verpflegung und Support geboten haben.

Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten für ihre Bestleistungen, ihren Kampfgeist und die geschwommenen Zeiten in diesem Wettkampf.

Pokalsieg